Blog

SEO 2021, ein paar Tipps

gepostet am 05.07.2021

Als Webdesign Agentur zählt die Optimierung von Webseiten und Shops zu unserem Tagesgeschäft. Und sicherlich haben Sie sich, sofern Sie schon online sind, ebenfalls mit den Themen Auffindbarkeit und Suchmaschinenoptimierung beschäftigt. Wer braucht eigentlich eine Optimierung seiner Seite und was bedeutet das?

 

 

Ihre Webdesign Agentur rät: Wann brauche ich SEO für meine Seite?

 

Die Antwort ist einfach: Sie brauchen SEO immer dann, wenn Sie wollen, dass man Ihre Seite online finden kann.

Haben Sie eine private Seite, deren Domain sie etwa nach Veranstaltungen per Zettel verteilen, ist das Thema SEO für Sie nicht so wichtig. Doch immer dann, wenn Ihre Inhalte anhand von bestimmten Suchwörtern auf der ersten Seite bei Google erscheinen soll, müssen Sie optimieren. Einige Dinge können Sie selbst tun, doch für die meisten Aufgaben brauchen Sie Ihre Webdesign Agentur.

 

 

SEO ist kein Buch mit 7 Siegeln - eher mit 200!

 

Suchmaschinenoptimierung ist tatsächlich eine kleine Wissenschaft, wie wir als Internetagentur täglich feststellen, bei der es immer wieder neue Erkenntnisse gibt. Rund 200 Faktoren sind es, die über die Auffindbarkeit einer Seite entscheiden. Der Algorithmus wird von Google immer wieder angepasst, um die Nutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Jeder Suchende soll das perfekte Suchergebnis bekommen! So will es das Google-Gesetz.

 

Man kommt mit dem Optimieren kaum hinterher!

Als Internetagentur bemerken wir zudem, dass jede Branche anderen Regeln folgt. Die Erkenntnisse aus der einen Sparte lassen sich nicht eins zu eins auf eine andere übertragen. Darum ist es sinnvoll, sich eine Internetagentur zu suchen, die sich mit Ihrer Branche auskennt.

 

Als Webdesign Agentur beschäftigen wir mehrere Spezialisten, um immer up to date zu bleiben. Es gibt z. B. viele technische Faktoren, für die man Programmiersprachen beherrschen muss. Doch welche Faktoren können Sie eigentlich selbst beeinflussen? Und wo müssen Sie anderen das Zepter in die Hand geben?

 

 

Was können Sie selbst tun, um online besser gefunden zu werden?

 

Als Internetagentur geben wir Ihnen gern Werkzeuge an die Hand, wie Sie selbst Ihre Sichtbarkeit beeinflussen können. Ein Beispiel: Wenn Sie mit einem Content-Management System arbeiten, dann ist es sinnvoll, immer mal wieder neue Beiträge zu veröffentlichen. Doch worauf sollten sie bei diesen Beiträgen besonders achten, die nicht von den Experten Ihrer Webdesign Agentur erstellt werden?

 

Irrtum Nr.1: Die Dichte der Keywords ist entscheidend

 

Immer wieder lesen wir Beiträge, bei denen ganz offensichtlich der Keyworddichte eine große Bedeutung beigemessen wurde. Dies ist eine Methode, die schon seit einigen Jahren veraltet ist. John Mueller von Google hat 2014 bereits gesagt, dass die Nutzererfahrung beim Lesen des Artikels, die von Google gemessen wird, viel wichtiger sei als das Dichte der Keywords.

 

Wenn Sie also Beträge schreiben, achten Sie ganz besonders darauf, dass sie einen sehr großen Mehrwert haben, übersichtlich strukturiert und leicht zu lesen sind. Wenn Sie zu einem bestimmten Begriff ranken wollen, schauen Sie sich die ersten Plätze der Suchmaschinen an und fragen Sie sich: Was macht diese Artikel so gut? Dann schreiben Sie einen besseren Artikel.

 

 

Wie oft sollten Sie neue Beiträge veröffentlichen?

 

Viel hilft viel, das galt vielleicht einmal. Heute ist es jedoch so, dass Google auf die Qualität der Inhalte achtet. Gibt es in Ihrer Branche immer wieder Neues zu berichten? Dann tun Sie es. Aber produzieren Sie nicht Content um des Produzierens willen. Es war ebenfalls John Mueller, der über diesen #Irrtum Nr. 2 aufklärte, den wir als Internetagentur gern an Sie weitergeben. Klasse statt Masse!

 

 

Was können wir als Webdesign Agentur für Sie tun?

 

Sie sehen, bereits bei wenigen Faktoren der SEO stellt sich schnell Überforderung ein, denn es ist schwierig, herauszufinden, was nun genau falsch und was richtig ist.

 

Eine Sache können Sie sich merken: Der Nutzer steht immer im Mittelpunkt!

 

Wenn Sie das beachten, haben Sie schon viel gewonnen.

Für die meisten technischen Faktoren brauchen Sie Ihre Webdesign Agentur, um mit den Mitbewerben Schritt halten zu können! Wir perfektionieren den Programmcode Ihrer Seite und setzen alle Anforderungen um. Das ist unsere Aufgabe als Internetagentur.

 

Stellen Sie eine Anfrage und lassen Sie uns gemeinsam durchstarten! Gemeinsam mit uns als Webdesign Agentur wird 2021 IHR SEO-Jahr!

Kontakt

Adresse

Ort ravik.de

gravik.de

Balanstraße 73, Gebäude 9

81541 München

 

       Maps: Balanstr. 73

Webdesign München Skype Kontakt

e info[at]gravik.de

 

t +49 89 21 54 39 41

f +49 89 21 54 39 42

 

         skype call : gravik.de

© 2021 gravik.de - Werbeagentur   I   Internetagentur   I   Webdesign München

twitter gravik

Wir sind immer auf der Suche nach Profis!

Bewirb Dich mit ein paar Referenzen einfach per Email:

 

         freischwimmer[at]gravik.de