Blog

Was genau ist das Double Opt-in und wer braucht es?

gepostet am 14.03.2018

Wer potenzielle Kunden mit E-Mails zu Werbe- und Informationszwecken kontaktieren will, der muss sich zuerst eine Genehmigung desjenigen einholen. Das passiert schon bei der Anmeldung. Der Interessent trägt in der Regel seine E-Mail-Adresse ein, stimmt damit den Bedingungen zu und erhält anschließend einen Newsletter. Beim Double Opt-in wird nach der Anmeldung noch eine Bestätigungs-E-Mail verschickt. Dem Interessenten werden erst dann Nachrichten geschickt, wenn er den Link in der Bestätigungs-E-Mail geklickt hat.

 

Wofür braucht man ein doppeltes Opt-in?

 

Ein Double Opt-in hat gegenüber dem Single Opt-in den Vorteil, dass im Streitfall wesentlich leichter zu beweisen ist, dass sich jemand in den Newsletter eingetragen hat. Außerdem wird vermieden, dass Dritte eine fremde E-Mail-Adresse anmelden und der Empfänger ungewollte E-Mails erhält. Ihre Liste mit E-Mail-Adressen ist außerdem hochwertiger, da nur echte, verifizierte E-Mail-Adressen eingetragen werden. Der klare Nachteil ist, dass durch den zusätzlichen Schritt die Anmeldequote verringert wird. Viele Interessenten vergessen, den Bestätigungs-Link zu klicken oder überlegen es sich anders. Ob ein einfaches oder doppeltes Opt-in zu Ihren Bedürfnissen passt, können wir von der Webagentur München schnell und eindeutig klären. Entgegen der weitverbreiteten Meinung ist ein Double Opt-in nämlich nicht verpflichtend. Es liegt im Ermessen des Verantwortlichen.

 

Eine gängige Praxis ist es, bei neuen Interessenten auf einer öffentlichen Webseite, wie einem Wordpress-Blog, das doppelte Opt-in-Verfahren zu nutzen. Bei Interessenten, die sich bereits für einen Ihrer Newsletter eingetragen haben, genügt ein einfaches Opt-in. Natürlich gibt es hier Grenzfälle und viel Spielraum, auch bezüglich des Themas und der Ausrichtung der Webseite und des Newsletters. Es lohnt sich oft, eine Webagentur wie die Webagentur München zu engagieren.

 

Wenn Sie Fragen haben oder sich unsicher sind, welches Verfahren für Ihre Bedürfnisse geeignet ist, dann kontaktieren Sie uns doch einfach per E-Mail oder telefonisch. Wir von gravik.de - Webagentur München können Ihnen beim E-Mail-Marketing mit Expertenwissen und Erfahrung zur Seite stehen.

Kontakt

Adresse

gravik.de

Balanstraße 73, Gebäude 31E

81541 München

 

          Maps: Balanstr. 73

Adresse gravik.de

e info[at]gravik.de

 

t +49 89 21 54 39 41

f +49 89 21 54 39 42

 

            skype call : gravik.de

Skype gravik.de - Internetagentur München

© 2013 gravik.de - Werbeagentur   I   Internetagentur   I   Webdesign München

Kreativpool

Wir sind immer auf der Suche nach Profis!

Bewirb Dich mit ein paar Referenzen einfach per Email:

 

            freischwimmer[at]gravik.de